Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Übersicht


SGW Hallenturnier, am 27.01.2007



An diesem Tag veranstaltete der „Stammtisch Grün Weiß“ sein 16. Hallenturnier in der Sporthalle „Alte Au“ in Stockerau! Natürlich wieder ein Pflichttermin! Gespielt wurde wieder in 2 Gruppen, Spielzeit war 1x15 Minuten pro Spiel.


Unser Team:

Walter Kirchler (Tormann)
Thomas Karlik (Jimmy)
Thomas Endl (2 Tore)
Sascha Wilfinger
Stefan Lutsch
Bernhard Jelinek
Markus Bors
Philip Predota
Michael Authred
Dominik Hahn (Coach)
Unsere Gruppe

  • Stammtisch Grün-Weiß
  • Green Boys Trasdorf
  • Vindobona Rangers
  • Tornados Rapid


  • Die andere Gruppe

  • Flo'Town Boys
  • Grün-Weiss Favoriten
  • Charly's Oldboys
  • Green Lions Linz

  • Tornados Rapid – Vindobona Rangers 1:4

    Nach dem leider, schon zu oft, wieder viel zu viel Kicker wenige Tage/Stunden vor Start dieses Turniers bei uns absprangen, konnte man nur mehr auf einen viel zu kleinen Stamm an Spielern zurückgreifen. Insgesamt wohl „der“ Hauptgrund für das äußerst bescheidene Abschneiden bei diesem Turnier. Erster Gegner die Vindobona Rangers. Ein eingespielter Haufen, der auch technisch einiges drauf hatte. Doch Tore schossen wir uns, wie so oft wieder nur selbst. Mit einer recht offensiv eingestellten Mannschaft wäre man beinahe nach wenigen Sekunden schon nach Pass von Thomas zu Jimmy in Führung gegangen. Ja wenn der Schuss dann nicht wenige Zentimeter übers Tore gegangen wäre. So aber wollte man angespornt von diesem guten Start weiter nur nach vorne und vernachlässigte mehr und mehr die Verteidigung, was dann noch durch Eigenfehler zu den Gegentoren von den Rangers führte. Goalie Walter war hier leider bei allen 4 Stück chancenlos! Durch einen Schuss von Thomas ins Kreuzeck kamen wir zwar in dieser Partie zu unserem ersten Tor. Nur leider doch etwas zu wenig. Doch trotz Niederlage konnte man fürs erste recht zufrieden sein


    Tornados Rapid – Green Boys Trasdorf 1:1

    Spiel Nummero 2 gegen die bis dato nicht bekannten Jungs aus Trasdorf. Eine junge Truppe, die von Start weg schwer motiviert ins Spiel ging und dies auch in der einen oder anderen mehr als unfairen Attacke unsere Mannschaft spüren ließ. Zudem etwas zu frech wie da manch Spieler in unsere Richtung hin agierte und auch der Schiri konnte das hitzige Gefecht von Beginn weg nicht im Zaum halten. Aufgestachelt wurde alles noch durch den wieder recht ärgerlichen Rückstandstreffer unsererseits und nach mehreren weiteren härteren Einstiegen (von beiden Seiten) endete alles in einem kleinen Tumult am Parkett, was je eine blaue Karte für beide Teams zur Folge hatte. Die Trasdorfer spielten danach trotzdem für 2 Minuten mit einem Mann zuviel, da auch hier abermals der Schiedsrichter nicht Herr über das Geschehen wurde. Doch genau in dieser Zeit konnte zum euphorisch gefeierten Ausgleichstreffer, abermals durch Thomas eingenetzt werden. Es folgten nur mehr einige unschöne Szenen in Richtung Tribüne, doch am Feld konnte keine der Mannschaften mehr den Sieg auf ihre Seite bringen. Nach der Schlusssirene lagen die Nerven kurzzeitig noch mal blank und manch Trasdorfer rannte unfreiwillig einige Ehrenrunden am Parkett, ehe das Ganze sein unrühmliches Ende fand… Ein Punkt der erobert werden konnte und bei dem es schlussendlich leider auch blieb.


    Tornados Rapid - Stammtisch Grün Weiß 0:8

    Game 3 bei diesem Turnier, gegen den Titelfavoriten und Veranstalter, die Jungs vom Stammtisch Grün Weiß. Die gewohnte kompakte Mannschaft wurde vom SGW aufs Parkett geholt. Aufgrund der Abfahrt von einem Großteil der Anwesenden in Richtung Testspiel, war der verbliebene Rest leider nicht mehr in der Lage, (noch dazu ohne Wechselspieler) hier auch nur den Funken einer Chance zu haben. Eiskalt nutzte der SGW seine Chancen und es gipfelte alles in einem 8:0 Debakel.


    Spiel um Platz 7: Tornados Rapid – Grün Weiss Favoriten 0:6

    Somit blieb dem Team nichts außer dem Spiel um Platz 7 gegen Grün Weiss Favoriten. Aufgrund eines Spaßgames in der Pause zwischen den Gruppen- und Platzierungsspielen gegen die Green Lions, war dann endgültig alle Kraft verloren und man wurde erstmals in unserer Teamkarriere Letzter bei einem Juxturnier. Stehend k.O und ohne auch nur den Funken einer Chance wurde unser letzter Auftritt noch mit 6:0 verloren. Trotzdem ein Dank an den SGW für das, wie immer, super organisierte Turnier in dieser schönen Halle.

    Endergebnis:

    1. Charlys Oldboys
    2. Stammtisch Grün Weiss
    3. Flo`town Boys
    4. Vindobona Rangers
    5. Green Boys Trasdorf
    6. Green Lions Linz
    7. Grün Weiss Favoriten
    8. Tornados Rapid








    nach oben  
    Rechtshilfe Rapid
    Groundhopping News
    25.07.2014
    Österreich U19 - Portugal U19
    03.06.2014
    Tschechien - Österreich
    02.06.2014
    FK Pardubice U21 - FK Dukla Praha U21
    Slovan Liberec U21 - SK Slavia Praha U21
    01.06.2014
    TJ Jiskra Visnova - TJ Sokol Bozkov
    neu im Shop

    neue Aufkleber


    Tornados spezial 33


    Jogginghose


    Kalender 2014


    damals ...
    vor 3 Jahren
    • SK Rapid Wien - SV Ried
    vor 12 Jahren
    • SK Rapid Wien - SV Pasching
    vor 13 Jahren
    • SV Austria Salzburg - SK Rapid Wien
    vor 15 Jahren
    • FK Austria Wien - SK Rapid Wien